Impressum
Daniela Bosenius, Sängerin, Pädagogin, Stimmbildung, Cabaret HerzlichesPersönlichesProgrammatischesTerminlichesKritischesBildlichesGelehrigesKontakt
Überblick  |  Stimmbildung/Chorleitung  |  Workshops/Trainings  |  Termine Workshops/Trainings    |  Termine individuell

Workshops/Trainings

... Sie wissen es doch! ...
Ein bewusstes und gekonntes Auftreten sowie ein sicheres und überlegtes Sprechen präsentiert die Persönlichkeit und transportiert zudem die sachlichen Inhalte nachweislich besser!
Mit diesem Credo habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, neben der reinen Gesangspädagogik auch Workshops und Trainings anzubieten, in denen ich Atemtechniken, Auftritts- und Präsentationstechniken schule und so meine Kenntnisse, Erfahrungen und Fähigkeiten Menschen anbiete, die viel mit und vor anderen Menschen sprechen müssen.

Setzen Sie Ihre Stimme bewußt und mit Gefühl für den Raum ein! Dabei ist die eigene Stimmfarbe nichts angeborenes wie die Augenfarbe. Wir "bekommen vom lieben Gott" zwar unser eigenes Stimm-Material mitgegeben, aber in diesem Rahmen lassen sich Veränderungen z. B. an Farbe und Kraft erarbeiten, sollten Sie dahibgehend unzufrieden sein oder an Ihre Grenzen stoßen.
Auch für die die Gesunderhaltung Ihrer Stimme läßt sich viel tun!

Meine jahrelange Arbeit mit Kindern und Jugendlichen hat mich hier bezüglich stimmlichem Durchsetzungs- und Durchhaltevermögen vor Herausforderungen gestellt, und ich möchte meine erfolgreichen Techniken gerne weitergeben :-) .

Ich finde MIT und FÜR jede und jeden den eigenen Stil und das Potential der eigenen Stimme, GARANTIERT, immer und immer nachvollziehbar!
Denn es gibt nicht das EINE Rezept für Stimme!
Man kann Stimme nicht anziehen wie einen Anzug oder ein Kostüm, Authentizität ist ganz wichtig!

Dabei vermittele ich die Zusammenhänge zwischen Körper und Stmme, mache die Wechselbeziehungen bewußt - und genau da liegt das Potential!
Wenn man selber meint, dass man sich nicht durchsetzen kann, überhört wird oder beim Gegenüber nicht so gut ankommt, wie man möchte, kann ich nachhaltig (ich gebrauche dieses Modewort hier gerne) positiv verändern, indem ich den Einsatz des Mittels STIMME bewußter mache und die individuellen Übungen, Tricks und Tipps zeige und gebe, die die eigene Stimme im Einklang mit der Persönlichkeit bewußt, ökonomisch und wirkungsvoll einsetzen!
Arbeit an der Stimme ist Arbeit an der Persönlichkeit, mit Ihnen zusammen entdecke ich Ihr stimmliches Potential (da ist immer und überall noch etwas "zu holen"), entwickele Ihre stimmlichen Möglichkeiten mittels Tipps, Übungen und Tricks so, dass Sie selbst damit weiterarbeiten können.

Natürlich zählt auch Stimm-Prophylaxe, das Erarbeiten des Zusammenhangs zwischen Atem und Stimme sowie Körperhaltung und Stimme zu den zu bearbeitenden Themenfeldern, denn auch bei diesen Themen gibt es nicht nur eine Wahrheit.
Und natürlich spielt auch das Auftreten eine Rolle, und es ist meine Aufgabe, diesen Zusammenhang zwischen Körper, Stimme und Sprache von den verschiedensten Seiten zu beleuchten, ihn erfahrbar zu machen und Ihre Rückmeldung dazu nutzen, Sie für Ihr eigenes Tun zu sensibilisieren. Ich möchte mit meiner Arbeit für Stimme und Körper sensibilisieren und damit „mehr Farben auf die Palette des Malers bringen“. Ich werde und will niemanden „umkrempeln“, will nichts besser wissen, die Möglichkeiten sollen sich entwickeln!!!

Arbeit an der Stimme ist Arbeit an der Persönlichkeit, mit Ihnen zusammen entdecke ich Ihr stimmliches Potential (da ist immer und überall noch etwas "zu holen"), entwickele immer stimmlichen Möglichkeiten mittels Tipps, Übungen und manchen Tricks so, dass Sei selbst damit weiterarbeiten können:
Ich gebe zwar über viele Themen theoretisches Wissen weiter , aber im Großen und Ganzen besteht meine Arbeit aus praktischen Übungen. Rückmeldungen der TeilnemerInnen sind ausdrücklich erwünscht!
Die Übungen stellen ein Experimentierfeld dar und sollen die eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten spiegeln und überprüfen. Sie sind die Basis für ein weiteres selbständiges Arbeiten. Ihre Rückmeldung während und nach den Übungen bestimmt die weitere, individuell abgestimmte Arbeitsweise.

Zusammengefasst kann ich formulieren, dass ich Ihr Tun "lediglich" reflektiere, damit SIE SELBST entscheiden können, wie Sie stimmlich und stimmig weiterverfahren möchten.


Meine Seminare, die ich seit Jahren an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Düsseldorf und seit März 2015 für die Personalentwicklung der Stadt Düsseldorf gebe, haben ein überaus positives Echo bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmer!
Besonders die Tatsache, dass ich auf jede und jeden individuell eingehe, keine universell gültigen Konzepte "verkaufe" und dabei mit sehr viel Lust und Laune meiner Leidenschaft Stimme fröhne, hat immer wieder überzeugt!

 Termine der Seminare und Workshops

Beispielsweise habe ich in den vergangenen Jahren folgende Workshops und Seminare gehalten – Referenzen: